Newsletter 1/2005
Neue Portopreise seit dem 1.1.2005

Werbeantwort..
auch Antwort oder Rückantwort genannt.

Wenn Sie Ihren Kunden Postkarten oder Briefhüllen zur leichteren Antwort zur Verfügung stellen, übernehmen Sie auch das Porto für die Rücksendung. Für eine Postkarte sind das 45 Cent, für einen Standardbrief 55 Cent.

Zusätzlich zum Porto fielen bisher Gebühren bei der Deutschen Post an! Seit dem 1.1.2005 ist das nur noch bei nicht maschinenlesbarer Schrift der Fall!

  Preise bisher   Neue Preise
Bei maschinenlesbarer Schrift 0,06 Euro   0,00 Euro
Bei nicht maschinenlesbarer Schrift 0,26 Euro   0,25 Euro
  (Preise jeweils zuzüglich zum normalen
Porto je Stück!)

Bedingungen und Voraussetzungen für die Werbeantwort zur Maschinenlesbarkeit haben wir in unserem Newsletter 4/2004 ausführlich beschrieben.

Kompaktbrief
Der vollbezahlte Kompaktbrief (DIN lang 21g bis 50g) kostet nur noch 95 Cent statt 1 Euro innerhalb Europa.

Infopost und Infobrief INTERNATIONAL
Hier hat die Deutsche Post die Preise deutlich erhöht. Bei internationalen Sendungen als Infopost oder -brief wird das Porto je Stück zuzüglich einer Kilopauschale errechnet.

Infopost International
Stückpreis: 0,38 Euro

Europa Land: 6 Euro / Kg
Europa Luft: 7 Euro / Kg
Welt Land: 9 Euro / Kg
Welt Luft: 11 Euro / Kg

Infobrief International
    Stückpreis   Kilopreis
Standard / Kompakt Europa   0,38 Euro   8,20 Euro
Standard / Kompakt Welt Land   0,50 Euro   8,20 Euro
Standard / Kompakt Welt Luft   0,65 Euro   16,40 Euro
Maxibrief Europa Land   0,50 Euro   8,20 Euro
Maxibrief Welt Land   0,65 Euro   8,20 Euro
Maxibrief Welt Luft   0,95 Euro   16,40 Euro
         
Rechenbeispiel:
1000 Briefe werden nach Frankreich verschickt. Ein Brief wiegt 35 Gramm (Infopost).

1000 Stück x 0,38 Euro 380 Euro    
1000 Stück x 0,035 Kilogramm = 35 Kg
35 Kg x 6 Euro (Europa Land)
210 Euro    
Gesamtporto: 590 Euro    
Kataloge / Newsletter ohne Umhüllung

Preisgünstig, so geht das!
Sie sparen Material und Kosten für die Kuvertierung. Wir bringen die Adresse direkt auf Kataloge bis ca. 5 mm Dicke. Die Sendung kann dann ohne Umhüllung direkt als Infopost bei der Deutschen Post eingeliefert werden. Das Porto ist abhängig von Adressverteilung und Gewicht der Broschüre.

Wichtige Voraussetzungen
Die Broschüre muss an der langen Seite gebunden sein (Rückendrahtheftung oder Klebung) und darf keine losen Beilagen enthalten. Der Umschlag soll saugfähig sein. Auf der Vorder- oder Rückseite benötigen wir Platz für den Adresseindruck in Etikettengröße. Dabei ist die Positionierung von der Deutschen Post fest vorgeschrieben:

Rückseite

Auf der Rückseite muss das Adressfeld mit Adresse im oberen Bereich platziert werden.
Sendung ohne Umhüllung - Adresse Rückseite Vorderseite

Auf der Vorderseite muss das Adressfeld mit Adresse auf dem Kopf stehend im unteren Bereich platziert werden.
Sendung ohne Umhüllung - Adresse Titelseite

Mindestmaße: 23,5 cm x 12,5 cm
Mindestgewicht: 30 g

Gern beraten wir Sie schon vor der Herstellung Ihrer Broschüre, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.